Die PfadiSt. Mauritius Nansen (SMN)

Willkommen bei der Pfadi SMN im Stadtkreis 10 in Höngg.

Wir sind Naturfreunde, die es lieben, im Walde zu spielen, Feuer zu entfachen, Filmabende zu veranstalten, Freunde zu treffen und neue Bekanntschaften zu schliessen.

Jeden Samstag treffen wir uns, um gemeinsam aufregende Aktivitäten zu erleben und miteinander zu teilen. Ob in Aktivitäten, Lagern, Wochenendausflügen oder unserem alljährlichen Familienabend – Geniessen wir immer eine tolle Zeit. 
“Drum, chum doch au!” und erlebe ganz neue Abenteuer bei uns in der Pfadi St. Mauritius Nansen.

Allgemeine Informationen

UNSERE PFADI IST IN 4 STUFEN UNTERTEILT. DABEI IST DAS KRITERIUM DAS ALTER. DIE JÜNGSTEN TEILNEHMENDEN SIND DIE BIBER:
4 – 7 JAHRE ALT.

IN DER WOLFSSTUFE SIND DIE TEILNEHMENDEN:
7 – 10 JAHRE ALT.

DIE TEILNEHMENDEN DER PFADISTUFE SIND: 11 – 14 JAHRE ALT.

DIE ÄLTESTEN SIND DIE PIOS, SIE PLANEN IHR EIGENES PROGRAMM UND SIND ZWISCHEN: 14 – JAHRE ALT.

BEI DER DINOSTUFE IST DAS ALTER KEIN GROSSE ROLLE VIEL WICHTIGER IST, DASS DIE GRUPPE ZUSAMMEN HARMONIERT, DARUM FRAGT UNS EINFACH AN, UM EINEN SCHNUPPERTAG ZU ORGANISIEREN.  

Aktiviäten

Die Aktivitäten finden, im Normalfall, am Samstag zwischen 14:00 Uhr statt. 
Bei den Bibern dauert die Aktivität allerdings zwei, anstatt drei Stunden. 
Die üblichen Treffpunkt sind auf dem Holbrig ( Hönggerberg) oder bei uns im Lokal (Pfarrei Heilig Geist) statt. Die Informationen zu den anstehenden Aktivitäten sollten jeweils zum Anfang der Woche zu der gegebenen Stufen hochgeladen. 
Solltet Ihr keine Informationen finden, dürft Ihr euch gerne unter al@pfadismn.ch melden

Lager

Jedes Jahr finden ab der Wolfsstufe jeweils in den verschiedenen Stufen Zwei Lager statt.Es sind die Highlights in jedem Pfadijahr !

Im Frühling findet jeweils ein Pfingstlager statt, welches drei Tage dauert. Abwechslungsweise jedes Jahr, sind dann im Herbst und Sommer jeweils ein einwöchiges Lager an der Tagesordnung. 

Ebenfalls im Sommer folgt ein zwei wöchiges Sommerlager für die Pfadi und Piostufe. Die Anmeldungen und Informationen zu allen Lagern werden zur gegeben Zeit per Mail geteilt. Die Anmeldung erfolgt über das Midataprofil, welches mit der definitiven Anmeldung erstellt wird.